Ratgeber Waschmaschinen

Rund 3,5 Millionen Waschmaschinen waschen in Schweizer Haushalten. Zusammen verbrauchen sie jährlich gegen 600 Millionen Kilowattstunden - Strom für insgesamt 120 Millionen Franken. Zusätzlich verbrauchen sie rund 40 Millionen Kubikmeter Wasser. Seit 2013 dürfen in der Schweiz nur noch Waschmaschinen verkauft werden, die für die Energieeffizienz mindestens mit A+ klassiert sind (gemäss EU-Energieetikette, siehe Schweizer Energieverordnung (EnV)).

Effizient waschen

Kalt waschen braucht rund 70% weniger Strom als eine 60 Grad-Wäsche.

Kaltwaschen mit einer Topten-Waschmaschine im Mehrfamilienhaus spart in 15 Jahren über 3000 Franken Strom und Wasser im Vergleich zum Warmwaschen im typischen Neugerät.

Gegenüber einem alten Gerät können zusätzlich 1600 Franken eingespart werden.

http://www.bfe.admin.ch/energieetikette/00887/00893/index.html?lang=de&dossier_id=05366

Hier klicken für mehr Informationen zur Energieetikette.

Hier finden Sie direkt die besten Waschmaschinen

http://www.topten.ch/private/products/tumble_driers?filters%5Btype_place_of_installation%5D%5B%5D=Einfamilienhaus&sort_attribute=cost_electricity_15yrs&sort_direction=4&enable_series_product=0

Waschmaschinen für die Nutzung im Einfamilienhaus
Für den Einsatz im Einfamilienhaus oder in der Wohnung genügen die normalen (kostengünstigeren) Topten-Modelle.
Zur Produkteliste

http://www.topten.ch/private/products/tumble_driers?filters%5Btype_place_of_installation%5D%5B%5D=Einfamilienhaus&sort_attribute=cost_electricity_15yrs&sort_direction=4&enable_series_product=0

Waschmaschinen für die Nutzung in der Gemeinschaftswaschküche im Mehrfamilienhaus
Im Mehrfamilienhaus sollten Sie die besonders robusten «Mehrfamilienhaus-tauglichen» Topten-Modelle wählen.
Zur Produkteliste

Kauf-Tipps

Wählen Sie eine Waschmaschine gemäss www.topten.ch: Alle dort gelisteten Geräte sind mindestens mit der Energieeffizienzklasse A+++ ausgezeichnet und haben die höchste Schleuderwirkung A.

XXL-Geräte zurückhaltend beschaffen: Die Wäschemengen pro Waschgang sind heute kleiner als früher. Insbesondere Geräte mit grosser Füllkapazität (> 7 kg) werden oft nicht voll beladen. Die Teilbeladungserkennung hilft zwar Strom und Wasser sparen. Die Praxis zeigt aber: Eine halbe Beladung spart deutlich weniger als 50%. Zweimal halb voll waschen verbraucht also mehr Strom als einmal mit voll beladener Maschine zu waschen.

Warmwasseranschluss: Ist die Waschmaschine ans Warmwasser angeschlossen, so beträgt das Sparpotential im Einfamilienhaus rund 190 Franken, im Mehrfamilienhaus 960 Franken. Mehr Infos zum Warmwasseranschluss.

Anwendungs-Tipps für gutes Waschen

Waschmaschine ganz füllen: Je mehr Wäsche auf einmal gewaschen wird, umso effizienter ist das Waschen.

Auf das Vorwaschen verzichten.

Kaltwaschen: Leicht und normal verschmutzte Wäsche wann immer möglich mit 20 Grad waschen. Das verbraucht bis zu 70 % weniger Strom und schont Gewebe und Textilien. Mehr Infos zum Kaltwaschen.

Gut Schleudern: Gründliches Schleudern wringt die Wäsche bereits in der Waschmaschine aus. Das verkürzt die Trocknungszeit und senkt den Stromverbrauch von Tumbler oder Raumlufttrockner. Am besten eignen sich Waschmaschinen mit der Schleuderklasse A. (Link zur Produkteliste.)

Sonne: Am besten fürs Portemonnaie und für die Umwelt ist wann immer möglich das Trocknen der Wäsche draussen in der Sonne. Mehr Tipps zum Wäschetrocknen finden sie im Ratgeber Wäschetrockner.

Publikationen

Kaltwaschen

Warmwasseranschluss

Professionelle Beschaffung

Waschen und trocknen im Mehrfamilienhaus

Projektberichte

Kaltwaschen

Warmwasseranschluss

Waschen und trocknen im Mehrfamilienhaus

Marktstatistik

Normen und Labels

Organisationen

Links

Info für Hersteller und Anbieter

Bitte melden Sie uns zusätzliche Geräte, welche die Topten-Kriterien erfüllen: redaktion(at)topten.ch

11/2017 Rochat/Berger-Wey/Bush

Vorgestellte Produkte

  • LG FB4U2QDN1
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 104
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 8500
  • Samsung WW80K5400WW/WS
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 116
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 8100
  • Electrolux WASL2E300
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 76
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 10800
  • V-ZUG Adora SLQ WP
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 97
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 9800
  • Electrolux WASL 3 T201
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 129
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 8390