Auswahlkriterien Waschmaschinen

Topten präsentiert diejenigen Waschmaschinen auf dem Schweizer Markt mit der besten Energieeffizienz, besten Waschwirkung und besten Schleuderwirkung sowie einem tiefen Wasserverbrauch.

Topten präsentiert:

  • Waschmaschinen für das Einfamilienhaus
  • Waschmaschinen für das Mehrfamilienhaus mit Gemeinschaftswaschraum

Technische Kriterien

Alle Topten-Waschmaschinen erfüllen folgende Kriterien:

  • Effizienzklassen gemäss EU-Energieetikette:
    • Energieklasse: A+++
    • Schleuderwirkung: A
  • Die Daten entsprechen Herstellerangaben gemäss EU-Richtlinien, der FEA-Warendeklaration und Preislisten.
  • Die Geräte sind auf dem schweizerischen Markt erhältlich.

Reihenfolge

Die Reihenfolge der Geräte richtet sich nach den von Topten berechneten Strom- und Wasserkosten während einer Nutzungsdauer von 15 Jahren. Die Reihenfolge kann durch Anklicken einer anderen Zeile individuell verändert werden.

Begriffe

Modell

Modell einer Marke mit den tiefsten Strom- und Wasserkosten. Wo vermerkt, ist das beste Modell des Herstellers auch für den Anschluss ans Warmwasser erhältlich.

Weitere Modelle

Weitere Modelle derselben Marke, welche ebenfalls die Topten-Kriterien erfüllen. Falls ein weiteres dieser Modelle für Warmwasseranschluss erhältlich ist, wird dieses zusätzlich aufgeführt.

Kaufpreis

Bruttoverkaufspreis des Basismodelles in Franken gemäss Herstellerangaben. Die Ladenpreise können tiefer liegen. Nettopreise sind in blauer Schrift.

Strom- und Wasserkosten

Gemäss folgenden Annahmen:

  • Nutzungsdauer des Geräts: 15 Jahre
  • Strom- und Wasserverbrauch: gemäss EU-Richtlinie 1061/2010 vom 28. September 2010 und Norm EN 60456:2008.
  • Wäschemenge:
    • Einfamilienhaus: 220 Waschgänge pro Jahr (gemäss Deklaration EU-Energieetikette)
    • Mehrfamilienhaus: 5 mal 220 Waschgänge pro Jahr (gemäss Deklaration EU-Energieetikette)
  • Stromtarif: 20 Rp./kWh
  • Wasserpreis: 4 Fr./m3

Geräteart

Gemäss Position der Türe:

  • Vorne: Frontlader
  • Oben: Toplader

Füllmenge

Definiert gemäss Norm EN 60456 (Einheit: kg Trockenwäsche). Bei widersprüchlichen Angaben in den Herstellerprospekten verwendet Topten diejenige Füllmenge, welche bei den Messungen für die EU-Energieetikette verwendet wurde.

Wasser

Wasserverbrauch in Litern pro Jahr gemäss EU-Richtlinie 1061/2010 vom 28. September 2010 und Norm EN 60456:2008.

Warmwasseranschluss

Gibt an, ob das Gerät an das Warmwasser angeschlossen werden kann.

Regenwasseranschluss (in der Detailansicht)

Gibt an, ob das Gerät an das Regenwasser angeschlossen werden kann.

Effizienzklasse

Gemäss EU-Energieetikette. Diese definiert für Waschmaschinen bezüglich Energieeffizienz eine Klasseneinteilung von A+++ (beste Klasse) bis A+ (schlechteste noch auf dem Markt zugelassene Klasse). Die Klassen der Schleuderwirkung reichen von A (beste Klasse) bis G (schlechteste Klasse). Die Klassierungen müssen in den Prospekten und im Laden am Gerät angegeben sein.

Klasse Energie Effizienz Index (EEI)
A+++ EEI < 46
A++ 46 ≤ EEI < 52
A+ 52 ≤ EEI < 59

Energie

Stromverbrauch in Kilowattstunden (kWh) pro Jahr gemäss EU-Richtlinie 1061/2010 vom 28. September 2010 und Norm EN 60456:2008.

Max. Schleuderzahl

Maximale Schleuderzahl in Umdrehungen pro Minute (U/min). Je höher der Wert, desto besser – insbesondere, wenn die Wäsche anschliessend maschinell getrocknet wird. Denn je höher die Drehzahl, desto geringer ist die Restfeuchte und damit der Stromverbrauch für das anschließende Trocknen.

Infoplus

Publikationen

Kaltwaschen

  • Waschen Sie kalt mit 20 Grad!, Artikel in Haus & Wohnen, Juli 2016.
  • Ratgeber: Cool waschen mit 20˚. Ist geeignet für leicht und normal verschmutzte Wäsche, verbraucht bis zu 70% weniger Strom, schont Gewebe und Textilien. Herausgeber: Schweizerische Agentur für Energieeffizienz S.A.F.E. Juni 2017. Bezug: info(at)energieeffizienz.ch
  • Video von EKZ: Cool Waschen mit 20 Grad. Energieeffizient und umweltschonend waschen. Gesendet auf TeleZüri vom 27. Januar bis 2. Februar 2014.
  • Saubere Wäsche mit kaltem Wasser. Die Zeiten der energiefressenden 90-Grad-Kochwäsche sind vorbei. Heute wird die Wäsche bei viel tieferen Temperaturen sauber. Das spart viel Strom. HAUSmagazin, Juli 2010.

Warmwasseranschluss

Professionelle Beschaffung

Waschen und trocknen im Mehrfamilienhaus

Projektberichte

Kaltwaschen

Warmwasseranschluss

Waschen und trocknen im Mehrfamilienhaus

Marktstatistik

Normen und Labels

Organisationen

  • BFE Bundesamt für Energie / EnergieSchweiz, Bern
  • FEA Fachverband Elektroapparate für Haushalt und Gewerbe Schweiz, Zürich
  • S.A.F.E. Schweizerische Agentur für Energieeffizienz, Zürich
  • SENS Stiftung Entsorgung Schweiz, Zürich

Links

  • www.energybox.ch: interaktive Beratungsmaschine für Strom im Haushalt
  • www.faktor.ch: Magazin zu ausgewählten Themen wie Geräte, Licht, Gebäude, Wohnen, Minergie-P
  • www.topten.eu: internationale Online-Suchhilfe für die besten Produkte

Info für Hersteller und Anbieter

Bitte melden Sie uns zusätzliche Geräte, welche die Topten-Kriterien erfüllen: redaktion(at)topten.ch

06/2017 Nipkow/Bush/Josephy/Berger-Wey

Vorgestellte Produkte

  • LG FB4U2QDN1
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 104
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 8500
  • Samsung WW80K5400WW/WS
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 116
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 8100
  • Electrolux WASL2E300
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 76
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 10800
  • V-ZUG Adora SLQ WP
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 97
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 9800
  • Electrolux WASL 3 T201
    • Effizienzklasse: A+++
    • Energie (kWh/Jahr): 129
    • Schleuderwirkungsklasse: A
    • Jahreswasserverbrauch (l): 8390