Ist die Effizienz-Zitrone ausgepresst?

  • Durch Ian Rothwell
  • Veröffentlicht vor 4 Monaten

Die jährlichen Auswertungen von Topten der Verkaufszahlen aller Elektroapparate in der Schweiz bestätigen den Trend: Immer mehr Haushaltsgeräte haben die höchste Energieklasse A+++.

Was ist der Grund für diese Entwicklung der Effizienz? Ist nun Schluss mit der Effizienz-Entwicklung, die Zitrone ausgepresst? Eric Bush von Topten stellt sich diesen spannenden Fragen im Interview mit Energie-Experten, hier geht’s zum Interview Die Evolution der Energieeffizienz

Basis für das Interview waren folgende Berichte:

Vorgestellte Produkte

  • V-ZUG Adora TSLQ WP
    V-ZUG Adora TSLQ WP
    • Energie (kWh/Jahr): 130
    • Effizienzklasse: A+++
    • Effizienz-Index (%): 19.4
    • Kondensationseffizienzklasse: A
  • SIBIR WT-TSLQ WP 12006 Swiss
    SIBIR WT-TSLQ WP 12006 Swiss
    • Energie (kWh/Jahr): 130
    • Effizienzklasse: A+++
    • Effizienz-Index (%): 19.4
    • Kondensationseffizienzklasse: A
  • FUST Oekoline Adora 899 TW
    FUST Oekoline Adora 899 TW
    • Energie (kWh/Jahr): 130
    • Effizienzklasse: A+++
    • Effizienz-Index (%): 19.4
    • Kondensationseffizienzklasse: A
  • V-ZUG Adora TS WP
    V-ZUG Adora TS WP
    • Energie (kWh/Jahr): 152
    • Effizienzklasse: A+++
    • Effizienz-Index (%): 22.6
    • Kondensationseffizienzklasse: A
  • SIBIR WT-TS WP 12005 Swiss
    SIBIR WT-TS WP 12005 Swiss
    • Energie (kWh/Jahr): 152
    • Effizienzklasse: A+++
    • Effizienz-Index (%): 22.6
    • Kondensationseffizienzklasse: A