Auswahlkriterien Klimageräte

Als Basis für die Auswahl dienen Angaben der Hersteller gemäss der Energieetikette.

Technische Kriterien

Topten zeigt die besten Klimageräte bezüglich Kühl- und Heizeffizienz, bis zu einer Kühlleistung von max. 12 kW.

Die Energieetikette definiert Energieeffizienzklassen von G bis A+++ (nur noch Klassen B/A und besser sind zugelassen). Topten setzt strenge Auswahlkriterien und unterscheidet dabei fünf Typen von Klimageräten. Mehr zu den Klimagerät-Typen finden Sie in unserem Ratgeber.

Typ Effizienzklasse Kühl- / Heizfunktion
  • Splitgeräte < 4 kW Kühlleistung
A+++ / A++
  • Splitgeräte ab 4 kW Kühlleistung
A++ / A+
  • Multi-Split für mehrere Räume
A++ / A+
  • Einleitungsgeräte
A++/A+ (aktuell keine Modelle)
  • Zweileitungsgeräte
A++/A+ (aktuell keine Modelle)

Reihenfolge

  • Nach dem Energieeffizienzindex SEER
  • Bei gleichem SEER nach den Stromkosten.

Begriffe

Marke

Der Markenname mit Link auf den Importeur oder Hersteller.

Modell

Die Modellbezeichnung für ein komplettes System, meist bestehend aus Innen und Aussengerät.

Preis inkl. MWSt.

Der Kaufpreis des Gerätes ohne Installation.

Leistung kühlen (kW)

Die maximale Kühlleistung in Kilowatt, gemäss Deklaration.

Leistung heizen (kW)

Die maximale Heizleistung in Kilowatt, gemäss Deklaration auf der Energieetikette (wenn Heizbetrieb möglich ist).

Stromkosten (Fr.) in 10 Jahren

Kosten für die elektrische Energie, die beim Betrieb über 10 Jahre anfallen. Der Stromverbrauch basiert auf der Deklaration gemäss Energieetikette (Kühl- und Heizbetrieb), als Strompreis wurde 0.2 Fr./kWh angenommen.

Energieeffizienzindex Kühlen SEER

Der SEER (Seasonal Energy Efficiency Ratio) drückt die Kühleffizienz eines Gerätes im Jahresverlauf aus. Seine Berechnung erfolgt gemäss der Energieetikette auf der Basis von mehreren Teillast-Messungen. Je höher der SEER, desto effizienter ein Gerät.

Energieeffizienzindex Heizfunktion SCOP

Ist eine Heizfunktion vorhanden, so wird deren Effizienz mit dem SCOP (Seasonal Coefficient of Performance) ausgedrückt. Wie der SEER zeigt der SCOP die Effizienz des Gerätes im Heizbetrieb im ganzen Jahresverlauf aus und wird gemäss der Energieetikette auf der Basis von mehreren Teillast-Messungen berechnet. Je höher der SCOP, desto effizienter ein Gerät.

Energieeffizienzklasse Kühl- / Heizfunktion

Die Effizienzklasse der Kühl- resp. der Heizfunktion auf der Energieetikette (A+++ bis G). In der EU sind aktuell sind nur noch Geräte, die mindestens die Klassen B/A erreichen, auf dem Markt (mit Ausnahmen).

Jahresenergieverbrauch Kühlen / Heizen (kWh/Jahr)

Die Werte, wie sie auf der Energieetikette ausgewiesen werden. Es werden 350 Stunden Kühl- (bei unterschiedlicher Last) und 1400 Stunden Heizbetrieb angenommen (Heizen: mittlere Klimazone).

Dezibel Innen- und Aussengerät

Geräuschpegel von Innen- und Aussengerät beim Kühlen, gemäss Angabe auf der Energieetikette, in dB(A).

Kältemittel / GWP

Name der verwendete Kältemittels und dessen Treibhauspotenzial (Global Warming Potential GWP).

Masse Innen- und Aussengerät

Die Masse von Innen- und Aussengerät in mm (Höhe x Breite x Tiefe).

Infoplus

Publikationen

Normen und Labels

  • Energieetikette, EU-Verordnung Nr. 626/2011. Diese Energieetikette ist seit Januar 2014 auch in der Schweiz verbindlich.
  • EU-Ecodesign-Verordnung Nr. 206/2012. Sie verbietet den verkauf von ineffizienten Klimageräten in der EU und der Schweiz. Seit Januar 2015 sind die Vorschriften auch in der Schweiz gültig: nur noch Split-Geräte der Klasse B/A (kühlen/ heizen) sowie Kompaktgeräte der Klassen A/B (andere Skala!) dürfen verkauft werden.
  • Energieverordnung der Schweiz, Klimageräte im Anhang 2.18.

Organisationen

  • BFE Bundesamt für Energie / EnergieSchweiz, Bern
  • ProKlima Schweizer Plattform für Hersteller und Lieferanten von Klimageräten und -systemen
  • S.A.F.E. Schweizerische Agentur für Energieeffizienz, Zürich

Links

  • www.topten.info: internationale Online-Suchhilfe für die besten Produkte
  • www.topten.eu: die besten Produkte Europas, mit Empfehlungen für Politik und professionelle Beschaffer.

Info für Hersteller und Anbieter

Bitte melden Sie uns zusätzliche Geräte, welche die Topten-Kriterien erfüllen: redaktion(at)topten.ch

03/2016 Berger-Wey / Michel

Vorgestellte Produkte

  • Daikin FTXZ25N / RXZ25N
    Daikin FTXZ25N / RXZ25N
    • Leistung kühlen (kW): 3.9
    • Leistung heizen (kW): 7.5
    • Effizienz (Kühlen): A+++
    • Effizienz (Heizen): A+++
    • SEER (Kühlen): 9.54
    • SCOP (Heizen): 5.9
    • Energie Kühlen (kWh/Jahr): 92
    • Energie Heizen (kWh/Jahr): 205
  • Daikin FTXZ35N / RXZ35N
    Daikin FTXZ35N / RXZ35N
    • Leistung kühlen (kW): 5.3
    • Leistung heizen (kW): 9
    • Effizienz (Kühlen): A+++
    • Effizienz (Heizen): A+++
    • SEER (Kühlen): 9
    • SCOP (Heizen): 5.73
    • Energie Kühlen (kWh/Jahr): 136
    • Energie Heizen (kWh/Jahr): 330
  • Mitsubishi Electric MSZ-LN25VG-R/V/W/B / MUZ-LN25VG
    Mitsubishi Electric MSZ-LN25VG-R/V/W/B / MUZ-LN25VG
    • Leistung kühlen (kW): 3.5
    • Leistung heizen (kW): 5.4
    • Effizienz (Kühlen): A+++
    • Effizienz (Heizen): A+++
    • SEER (Kühlen): 10.5
    • SCOP (Heizen): 5.4
    • Energie Kühlen (kWh/Jahr): 243
    • Energie Heizen (kWh/Jahr): 290
  • Mitsubishi Electric MSZ-AP25VG / MUZ-AP25VG
    Mitsubishi Electric MSZ-AP25VG / MUZ-AP25VG
    • Leistung kühlen (kW): 3.4
    • Leistung heizen (kW): 4.1
    • Effizienz (Kühlen): A+++
    • Effizienz (Heizen): A++
    • SEER (Kühlen): 8.6
    • SCOP (Heizen): 4.8
    • Energie Kühlen (kWh/Jahr): 300
    • Energie Heizen (kWh/Jahr): 390
  • Daikin FTXM20M / RXM20M
    Daikin FTXM20M / RXM20M
    • Leistung kühlen (kW): 2.6
    • Leistung heizen (kW): 3.5
    • Effizienz (Kühlen): A+++
    • Effizienz (Heizen): A+++
    • SEER (Kühlen): 8.53
    • SCOP (Heizen): 5.1
    • Energie Kühlen (kWh/Jahr): 83
    • Energie Heizen (kWh/Jahr): 632