Datenschutzerklärung

Stand: 16. Oktober 2018

topten.ch ist eine Dienstleistung von Topten GmbH (im Folgenden «Topten» genannt). Topten respektiert Ihre Privatsphäre. Untenstehend erläutern wir, wie wir mit persönlichen Daten umgehen und diese speichern.

Datenverantwortlicher

Topten GmbH (Schaffhauserstrasse 34, 8006 Zürich, Schweiz) ist verantwortlich für die persönlichen Daten, die über www.topten.ch erfasst werden.

Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Topten ist bestrebt den Umfang und die Menge an persönlichen Daten zu begrenzen. Topten verarbeitet persönliche Daten nur im Rahmen folgender Zwecke:
  • Serverprotokoll-Dateien: Die installierte Server-Software verarbeitet und speichert personenbezogene Daten (namentlich IP-Adressen) in Serverprotokoll-Dateien für den begrenzten und legitimen Zweck der Erkennung und Verhinderung von unbefugtem Systemzugriff und zur Gewährleistung der Sicherheit der Systeme. Serverprotokoll-Dateien werden maximal bis zu 24 Stunden unverschlüsselt gespeichert.
  • Webseiten-Analyse: Wir verwenden das Webanalyse-Tools Google Analytics um unsere Webseite und Dienstleistungen kontinuierlich zu verbessern. Dabei werden anonymisierte Daten an Google LLC geschickt und verarbeitet. Wir haben die IP-Anonymisierung-Funktion von Google auf topten.ch implementiert.
  • Kontaktformular: Das Kontaktformular von topten.ch verwendet Google Groups von Google LLC. Dabei werden die ausgefüllten Felder (Name, E-Mail, Betreff und Nachricht) in einer geschlossenen Google Group gespeichert und uns direkt per Mail geschickt. Die Daten werden ausschliesslich für die Beantwortung der Anfrage verwendet.
  • Wettbewerbsformular: Die monatlichen Wettbewerbe von topten.ch werden während der Wettbewerbsdauer auf dem Server gespeichert. Nach Teilnahmeschluss werden diese exportiert, auf dem Server gelöscht und lokal gespeichert. Dabei werden die ausgefüllten Felder (Vorname, Name, Strasse, Ort, PLZ und E-Mail) der Gewinner an den Wettbewerbs-Sponsor zum Versand des Gewinns weitergegeben. Ausserdem behalten wir uns vor die E-Mail-Adressen für einen zukünftigen Newsletter zu nutzen. Teilnehmerlisten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mitarbeitende und Auftragnehmende von Topten können Zugang zu persönlichen Daten erhalten, die im Rahmen der oben genannten Zwecke stattfinden. Deren Verwendung beschränkt sich aber auf die Erfüllung des oben genannten Zweckes und der Erfüllung der Aufgabe (z. B. Software-Entwicklung).

Mitarbeitende und Auftragnehmende, die Zugriff auf persönliche Daten haben, sind verpflichtet, diese Informationen vertraulich zu behandeln und dürfen diese nicht für andere Zwecke verwenden oder mit anderen Parteien teilen.

Cookies

topten.ch verwendet Cookies – kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten.

Cookies werden auf unserer Website von Drittanbieter Google LLC (Google Analytics) mittels anonymisierte Tracking-Daten genutzt. Die Daten werden nicht mit weiteren personenbezogenen Daten der Nutzenden von topten.ch gespeichert.

Wer trotzdem Cookies auf dieser und anderen Webseiten deaktivieren möchte, kann dies in den Browser-Einstellungen tun. Unter dem Menüpunkt «Hilfe» des Browsers wird dies erklärt oder auf der englischsprachigen Infoseite About Cookies website gibt es Unterstützung zum Thema.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Topten wird Ihre persönlichen Daten nur im Rahmen der Zwecke dieser Datenschutzerklärung und mit den genannten Partnertools nutzen. Topten wird Ihre Daten nicht an Dritte vermieten oder verkaufen.

Kontakt

Für weitere Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Datenverarbeitung und -speicherung bei Topten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info(at)topten.ch oder per Post an:

Topten GmbH
Schaffhauserstrasse 34
8006 Zürich
Schweiz